Jungjägerlehrgang der Kreisjägerschaft Herzogtum Lauenburg äußerst erfolgreich!

Mölln (ik) – Es ist geschafft, die Teilnehmer des Jungjägerlehrganges 2015 können sich nach vielen Wochen intensiven Lernens und anschließend bestandener Prüfung nun Jungjäger nennen.In Zahlen ausgedrückt: Duschschnittsnote 2,7 und 90 Prozent Prüfungserfolg! Nach solch einem guten Lehrgangsergebnis machte die große Abschlussfeier auf dem Schießstand Waldhof mit Übergabe der Jägerbriefe und Prüfungszeugnisse durch Kreisjägermeister Horst Meister und Andreas Peter Ehlers (Vorsitzender Kreisjägerschaft) natürlich große Freude bei allen Beteiligten. Nach den Ansprachen Meisters und Ehlers – mit nicht nur lobenden, sondern auch mahnenden Worten – feierten Jungjäger, Freunde und Ausbilder bis in die späte Nacht.
Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil! Ihr habt es Euch alle verdient.

Inga Kronfeld

Abschlussfeier-Absolventen

Zur Feier des Tages bastelte eine Jungjägerin eine besondere Torte – nicht nur die Optik, auch der Geschmack war hervorragend.

Abschlussfeier-kuchen

Fotos: Inga Kronfeld

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.