Jungjägerkurs Geestacht/Schnakenbek

zurück

Wer ist Anbieter des Vorbereitungslehrganges?

  • Jungjägerausbildungsgruppe Kreis Herzogtum Lauenburg Süd

in Schnakenbek

Wer ist Ansprechpartner?

  • Christian Rogalla / Lars Nikolajska

Ausbildungsstätte : Buchhörn 2 in 21481 Schnakenbek
04153 598416 oder 0176 35886497
Email : rogalla-jagd@gmx.de

Wann ist Beginn des Kurses?

  • 01. September

Bis wann muß man sich spätestens anmelden?

  • Anmeldeschluß ist unmittelbar vor Unterrichtsbeginn

Wo wird der Kursus durchgeführt?

  • Theorie Unterrichtstage: Sonntags und Montags Abends 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
  • Parktische Tage : wie Tierpark / Reviergänge / Jagdbegleitung und praktische Ausbildung im Revier, wie Land und Forstwirtschaftliche Themen nach Absprache.
  • Schießausbildung : Wir beginnen je nach Wetterlage rechtzeitig auf einem eigens angemieteten stand und schießen erst zur Prüfung hin auf dem Schießstand in Mölln.

Welche Kosten entstehen ca. für den Kursus und mit welchen Kosten muß man zusätzlich für Lehrgangsmaterial und das Schießen rechnen?

  • Gebühren : 850 € inkl. Versicherung, einiges an Lehrmaterial, Mitgliedschaft im Landesjagdverband S.-H. in der Kreis Jägerschaft Kreis Herzogtum Lauenburg und Jahres Abo Gutschein der JÄGER –zeitschrift.

    Schießkosten sind individuell je nach Bedarf zu berechnen, ein Fangjagdseminar wird extern durchgeführt und ist Bedingung zur Prüfungsanmeldung, ggf. kommen noch Bücher dazu und die Prüfungsgebühr.

Wann sind die Prüfungen?

  • jeweils ca. im Mai

Welche Referenten mit welchen Qualifikationen tragen zu den einzelnen Ausbildungsabschnitten zu?

  • Referenten. Hr. Hertel bleibt, Hr. Rogalla bleibt aber nur Thema Recht, Hr. Nikolajska / Hr. Chr. Rogalla übrigen Themen, Schießausbildung Frau Andrea Simon. Zu bestimmten Themen zusätzliche Referenten möglich.

Ist die Teilnehmerzahl begrenzt?

  • familiärer privater Kreis, Anzahl begrenzt auf 10 Personen, mindestens 5 Personen. Im Schnitt 8 Personen

Comments are closed.